Frauenworkshop in Oberhausen

Die Wild West Wimas haben uns die Information weitergeleitet, dass am 26. Mai 2018 von 10:00 Uhr bis 16:00 Uhr ihr Schrauber der Andreas Prinz in der Fahrschule Krüssmann in Oberhausen einen Schauberkurs für Motorradfahrerinnen anbietet, die kaum oder nur wenig technisches Grundwissen haben.

Quelle: motorradkarawane.de

Motorradtechnik für Frauen

„Wie genau funktioniert ein Motor?“, „Was passiert eigentlich, wenn ich die Kupplung ziehe?“ oder „Wie stelle ich die richtige Kettenspannung ein?“ – Fragen, mit denen nicht länger der Lebensabschnittspartner belästigt werden muss, denn allen interessierten Motorradfahrerinnen vermittelt „Schrauberprinz“ Andreas Prinz in diesem Workshop sowohl grundsätzliches technisches Know-How, als auch praktischen Anschauungsunterricht an den eigenen Bikes.

In gemütlicher Runde wird grundlegende Motorradtechnik anschaulich und leicht verständlich anhand von Modellen und Präsentationen erläutert.

Im praxisbezogenen Teil erlernen die Teilnehmerinnen einfache Kontroll- und Wartungsarbeiten, wie z.B. den Wechsel von Motoröl, Ölfilter oder Luftfilter, die Kontrolle und Einstellung der Kettenspannung oder das Überprüfen von Bremsbelägen, Lenkkopflagern, Gabeldichtungen, Reifen, etc.
Kurzum: Ziel des Workshops ist es, dass die Teilnehmerinnen ihr Motorrad besser kennenlernen, die Scheu vor der Technik verlieren, Fehler erkennen und einfache Wartungsarbeiten selbst durchführen können.

Mit inbegriffen sind Frühstücksbrötchen, ein Mittagessen (Eintopf), sowie Kaffee und Mineralwasser während des gesamten Lehrgangs.

Alle Fakten wie Ablauf, Preis und Anmeldung findet ihr unter motorradkarawane.de.

Quelle: motorradkarawane.de

Jäneda, Estland
Zum Seitenanfang Jubiläum News Registrierung Mitglied werden